Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDLD: Wörth - unsinniger Trend bringt Bußgeld

Wörth (ots) - Wörth; In der letzten Zeit werden bei Verkehrskontrollen vermehrt Fahrzeuge von überwiegend ...

POL-NE: Mehrere Einbrüche am vergangenen Wochenende im Rhein-Kreis Neuss

Neuss, Grevenbroich (ots) - Am Freitag (08.03.), zwischen 17:40 Uhr und 19:50 Uhr, hebelten Unbekannte ein ...

16.02.2019 – 09:45

Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Steinbach - Drei Verletzte bei Verkehrsunfall

Steinbach (ots)

Am Freitag gegen 15:30 Uhr kam es auf der B3 zwischen Sinzheim und Steinbach zu einem Auffahrunfall mit vier beteiligten Pkw. Der 58jährige Fahrer eines Mercedes war im Bereich einer Baustelle mit vermutlich nicht angepasster Geschwindigkeit unterwegs und erkannte zu spät, dass die vor ihm fahrenden Fahrzeuge anhalten mussten. Er kollidierte mit dem vor ihm stehenden Auto und schob dann insgesamt drei Fahrzeuge zusammen. Der Unfallverursacher blieb unverletzt, die Fahrer aller anderen beteiligten Fahrzeuge erlitten leichte Verletzungen. Der Gesamtschaden liegt bei etwa 17.000 Euro.

/str

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-210
E-Mail: offenburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Offenburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg