Das könnte Sie auch interessieren:

FW Dinslaken: Dachstuhlbrand in Dinslaken Bruch

Dinslaken (ots) - Am Samstag Abend gegen 18:30 Uhr hörten die Bewohner einer Doppelhaushälfte auf der ...

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

POL-SO: Kreis Soest - Wer kennt diesen Mann?

Kreis Soest (ots) - Am 01.03.2019, gegen 21 Uhr, näherte sich der unbekannte Täter der Star-Tankstelle in ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Offenburg

24.01.2019 – 13:53

Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Lahr - Schulranzen beschädigt

Lahr (ots)

Am Montagmorgen gegen 7:40 Uhr überquerte ein 9-Jähriger an einer Fußgängerampel auf Höhe einer Tankstelle die Freiburger Straße bei Grünlicht. Ein 24 Jahre alter Pkw-Fahrer bog in diesem Moment aus dem Tankstellengelände auf die Freiburger Straße ein und übersah dabei wohl das Kind. Es kam zu einem Kontakt mit dem Pkw, wodurch der Junge stürzte. Er zog sich hierdurch glücklicherweise keine Verletzungen zu. Der Wagen wurde nicht beschädigt, jedoch entstand am Schulranzen des 9-Jährigen ein Schaden von etwa 100 Euro. Die Beamten des Polizeireviers Lahr bitten Zeugen des Unfalls sich unter der Telefonnummer 07821 277-0 zu melden.

/mb

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781 - 211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Offenburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg