Das könnte Sie auch interessieren:

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Offenburg

20.11.2018 – 13:50

Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Bühl - Kollision im Kreisverkehr, Zeugen gesucht

Bühl (ots)

Heute Vormittag sind im Kreisverkehr beim Rathaus ein Radfahrer und der Lenker eines Opel miteinander kollidiert. Der 78-jährige Radler hat sich hierbei schwere Verletzungen zugezogen und musste zur stationären Aufnahme mit einem Rettungswagen in das Bühler Krankenhaus gebracht werden. Der 81 Jahre alte Autofahrer blieb hingegen unversehrt. Die genauen Umstände des sich gegen 11.15 Uhr zugetragenen Malheurs sind noch nicht geklärt und daher Gegenstand der polizeilichen Ermittlungen. Augenzeugen des Unfalls, bei dem rund 1.500 Euro Sachschaden entstanden sind, melden sich bitte unter der Rufnummer: 07221 680-0 bei den Beamten der Verkehrspolizeidirektion Baden-Baden.

/wo

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Offenburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg