Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ROW: Schwerer Verkehrsunfall auf der A 1

Rotenburg (ots) - Hollenstedt. Glück im Unglück hatten zwei Unfallbeteiligte am Samstag auf der BAB 1. Gegen ...

FW-MG: Umgestürzter LKW im Autobahnkreuz Wanlo

Mönchengladbach-BAB A 61,19.01.2019,20:16 Uhr, Autobahnkreuz Wanlo (ots) - Am Samstagabend gegen 20:16 Uhr ...

FW-BO: Verkehrsunfall auf der A 44

Bochum (ots) - Am heutigen Freitag erreichten gegen 16:45 Uhr mehrere Anrufe die Leitstelle der Feuerwehr. Die ...

10.11.2018 – 09:18

Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: BAB 5 Gemarkung Renchen, Unfall mit einer schwer verletzten Person

Renchen (ots)

Am frühen Samstagmorgen, gegen 05:50 Uhr, ereignete sich auf der Autobahn zwischen den Anschlussstellen Achern und Appenweier ein Verkehrsunfall bei dem die Fahrzeugführerin schwer und ihr Mitfahrer leicht verletzt wurden. Die Fahrzeugführerin fuhr mit ihrem Opel Zafira auf der Autobahn in südliche Richtung. Aus bislang unbekanntem Grund kam sie nach rechts von der Fahrbahn ab. Der Zafira überschlug sich an der Böschung und kam im angrenzenden Gelände zum Liegen. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf 3000 Euro.

/mh

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-210
E-Mail: offenburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg