Das könnte Sie auch interessieren:

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Offenburg

06.09.2018 – 10:01

Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Lahr - Seniorin verletzt
Zeugen gesucht

Lahr (ots)

Eine 83-jährige Frau war am Mittwochmittag fußläufig in der Gartenstraße in nördliche Richtung unterwegs. Sie benutzte hierbei ersten Erkenntnissen zufolge den rechten Fahrbahnrand. Da gegen 13.15 Uhr ihren Angaben nach der noch unbekannte Fahrer eines Pkw sehr dicht an ihr vorbeifuhr, erschrak die Seniorin und stürzte auf den angrenzenden Grünstreifen. Hier fiel sie im weiteren Verlauf eine etwa zwei Meter tiefe Böschung hinab und zog sich diverse Verletzungen zu, die später im Ortenau Klinikum Lahr versorgt werden mussten. Da der mutmaßliche Verursacher des Malheurs das Weite suchte, sind die Beamten des Polizeireviers Lahr auf der Suche nach Zeugen. Hinweise werden an die Telefonnummer: 07821 277-0 erbeten.

/ya

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Offenburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg