Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Auto überschlägt sich mehrfach

Renchen (ots) - Der 18-jährige Fahrer eines Peugeot 206 kam am Dienstagabend, kurz nach 23.00 Uhr, auf der L89 zwischen Renchen und Oberkirch aus bislang unbekannter Ursache von der Fahrbahn ab. Der Pkw überschlug sich mehrfach und blieb nach 30 m im Acker liegen. Der junge Mann konnte das Fahrzeug noch selbst verlassen und den Rettungsdienst verständigen. Er wurde mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus transportiert. Am Fahrzeug entstand Totalschaden.

/Stgl

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-210
E-Mail: offenburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg

Das könnte Sie auch interessieren: