PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Ludwigsburg mehr verpassen.

30.09.2020 – 15:01

Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Besigheim: Unfallflucht; Remseck am Neckar: Unfall zwischen Radfahrer und PKW-Lenkerin

LudwigsburgLudwigsburg (ots)

Besigheim: Unfallflucht

Das Polizeirevier Bietigheim-Bissingen, Tel. 07142/405-0, sucht Zeugen einer Unfallflucht, die sich am Dienstag zwischen 11.30 Uhr und 13.30 Uhr in der Tiefgarage eines Einkaufsmarkts in der Riedstraße in Besigheim ereignete. Ein bislang unbekannter Fahrzeuglenker touchierte vermutlich beim Ein - oder Ausparken einen Skoda. Es entstand ein Sachschaden von etwa 2.500 Euro. Der Unbekannte machte sich jedoch, ohne sich um den Unfall zu kümmern, davon.

Remseck am Neckar-Neckargröningen: Unfall zwischen Radfahrer und PKW-Lenkerin

Leichte Verletzungen erlitt ein 13 Jahre alter Radfahrer, der am Mittwoch gegen 07.35 Uhr auf der Landesstraße 1100 auf Höhe der U-Bahn-Endhaltestelle in Neckargröningen in einen Unfall verwickelt war. Eine 79 Jahre alte Mitsubishi-Lenkerin befuhr die L 1100 aus Richtung der Ludwigsburger Straße bzw. L 1140 kommend und bog schließlich nach rechts in Richtung Aldingen ab. An der dortigen Fußgängerfurt, im Bereich der Meslay-Du-Maine-Straße, musste die PKW-Fahrerin zunächst anhalten, da die für sie geltende Ampel rot zeigte. Als die Ampel auf "grün" umsprang, fuhr die Frau an. Nahezu zeitgleich überquerte ein 13-jähriger Radler, mutmaßlich obwohl die Ampel der Fußgängerfuhrt rot war, die Straße. Der Junge wurde von dem Mitsubishi erfasst und stürzte schließlich auf die Straße. Er erlitt leichte Verletzungen und musste durch den Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht werden. An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtsachschaden von etwa 500 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg