Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ludwigsburg

06.06.2019 – 12:10

Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Sersheim: In Schaufenster gefahren und geflüchtet

Ludwigsburg (ots)

Auf etwa 10.000 Euro beläuft sich der Sachschaden, den der bislang unbekannte Fahrer eines silberfarbenen VW T5 Multivan in der Nacht zum Donnerstag, zwischen 00:55 Uhr und 01:15 Uhr in der Talstraße in Sersheim angerichtet hat. Er fuhr aus noch ungeklärter Ursache in die Schaufensterfront eines dortigen Geschäfts und machte sich anschließend aus dem Staub. Aufgrund der vor Ort festgestellten Spuren und der von der Polizei sichergestellten Fahrzeugteile dürfte der T5 vorne rechts im Bereich von Stoßstange, Kotflügel und Scheinwerfer beschädigt sein. Sachdienliche Hinweise nimmt das Polizeirevier Vaihingen/Enz, Tel. 07042/941-0, entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell