Das könnte Sie auch interessieren:

LKA-BW: Bundesweite Durchsuchungen bei mutmaßlichen Mitgliedern der Gruppierung "National Socialist Knights of the Ku-Klux-Klan Deutschland"

Stuttgart (ots) - Gemeinsame Pressemitteilung von Staatsanwaltschaft Stuttgart und Landeskriminalamt ...

POL-OG: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Offenburg und des Polizeipräsidiums Offenburg - Oberkirch - Mutmaßliche Amphetaminküche ausgehoben

Oberkirch (ots) - Beamten der Kripo Offenburg ist ein Schlag gegen einen mutmaßlichen Dealer geglückt. Der ...

POL-GT: Wohnwagendiebstahl im November - Wer kennt diesen Mann?

Gütersloh (ots) - Verl (FK) - Ende November (25.11./26.11.) wurden in Verl zwei Wohnwagen gestohlen. ...

14.01.2019 – 15:48

Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Sachbeschädigung in Sersheim, Verkehrsunfall in Murr, Diebstahl in Freiberg am Neckar

Ludwigsburg (ots)

Sersheim: PKW zerkratzt

Ein bislang unbekannter Täter zerkratzte im Zeitraum zwischen Samstag 14.00 Uhr und Sonntag 07.30 Uhr einen Opel, der am Straßenrand in der Grabenstraße abgestellt war. Er beschädigte sowohl den linken Kotflügel als auch die Fahrertür. Der hinterlassene Sachschaden wurde auf rund 2.500 Euro geschätzt. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Vaihingen an der Enz, Telefon 07042/941-0, zu melden.

Murr: Nach Unfall im Kreisverkehr geflüchtet

Das Polizeirevier Marbach am Neckar, Telefon 07144/900-0, sucht Zeugen einer Verkehrsunfallflucht, die sich am Sonntagmorgen kurz vor 11.00 Uhr im Kreisverkehr in der Bietigheimer Straße/ Bei der Bergkelter/ Im Langen Feld in Murr ereignete. Ein 48-Jähriger befuhr den Kreisverkehr in einem Renault, als plötzlich ein dunkler PKW aus Richtung der Straße Im Langen Feld rasant in den Kreisverkehr einbog, so dass er nach rechts ausweichen musste. Durch dieses Manöver konnte der 48-Jährige zwar eine Kollision vermeiden, jedoch prallte er dabei mit dem Reifen gegen den Bordstein. Hierbei schabte sich der Reifen regelrecht von der Felge. Der unbekannte Fahrer flüchtete anschließend in Richtung des Bergkeltertunnels.

Freiberg am Neckar: Diebstahl von Bauwerkzeug

Ein bislang unbekannter Täter entwendete im Zeitraum zwischen Samstag 16.00 Uhr und Sonntag 14.00 Uhr von einem Firmengelände im Gewerbegebiet Ried Bauwerkzeug im Wert von etwa 15.000 Euro. Hierfür hebelte er an drei Werkzeuganhängern aus Aluminium das Vorhängeschloss ab. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Marbach am Neckar, Telefon 07144/900-0, zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg