Das könnte Sie auch interessieren:

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ludwigsburg

01.12.2018 – 08:18

Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Wohnungseinbruch in Schönaich und Sachbeschädigung an zwei Fahrzeugen in Vaihingen an der Enz

Ludwigsburg (ots)

Schönaich: Schmuck erbeutet

In der Zeit zwischen Freitag, 09.15 Uhr, und Freitag, 18.50 Uhr, verschaffte sich ein unbekannter Täter gewaltsam Zutritt zu einem Wohnhaus im Osten von Schönaich. Im Anschluss wurden die Räumlichkeiten durchsucht. Dabei erlangte der Unbekannte Schmuckgegenstände. Sowohl über die Höhe des entwendeten Diebesguts als auch den entstandenen Sachschaden liegen noch keine Angaben vor.

Vaihingen an der Enz: Sachbeschädigungen an zwei Fahrzeugen

Am Freitag kam es in der Zeit zwischen 17.15 Uhr bis 21.00 Uhr zu Sachbeschädigungen an zwei Fahrzeugen, die auf dem P+R Parkplatz am Bahnhof Vaihingen an der Enz geparkt waren. An einem Opel wurde der Lack in Form von Kratzern auf der rechten Seite, die sich bis zur Windschutzscheibe zogen, beschädigt. Ferner wurden die rechten Seitenscheiben durch Kratzer in Mitleidenschaft gezogen, ein Außenspiegel gewaltsam verdreht, eine Dreiecksscheibe im Fondbereich eingeschlagen und das Glas des hinteren rechten Rücklichts beschädigt. Ein neben dem Opel geparkter VW wurde in ähnlicher Weise, ebenfalls auf dessen rechter Fahrzeugseite beschädigt. Der Sachschaden an beiden Fahrzeugen beläuft sich auf 12.000 Euro. Die Ermittlungen dauern an. Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen getätigt haben, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 07042 941 0 mit dem Polizeirevier Vaihingen an der Enz in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell