Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Serie von Diebstählen aus Fahrzeugen im Raum Sachsenheim

Ludwigsburg (ots) - In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch trieb ein Unbekannter in den Sachsenheimer Ortsteilen Häfnerhaslach und Ochsenbach sein Unwesen, indem er es hauptsächlich auf unverschlossene Fahrzeuge abgesehen hatte, die meist in Hofeinfahrten und Innenhöfen geparkt waren. Bis zum Mittag wurden dem Polizeiposten Sachsenheim bereits acht Fälle gemeldet, in welchen Fahrzeuge nach Bargeld oder Wertgegenständen durchsucht worden waren: So hatte der Täter in Häfnerhaslach in der Kleeblattstraße und in der Häfnerstraße zwei unverschlossen abgestellte Fahrzeuge durchsucht und jeweils eine kleinere Bargeldmenge erbeutet. Ebenfalls in Häfnerhaslach gelangte mutmaßlich derselbe Unbekannte in der Weinstraße über eine 1,5 Meter hohe Mauer in einen Innenhof, wo er aus einem unverschlossenen Fahrzeug eine EC-Karte entwendete. In der Gündelbacher Straße wurde an einem Fahrzeug, das in einem frei zugänglichen Innenhof abgestellt war, der Kofferraum gewaltsam geöffnet und das Fahrzeug durchsucht. Hier konnte der Täter augenscheinlich keine Beute machen, verursachte aber einen Sachschaden von etwa 150 Euro. In Ochsenbach öffnete vermutlich ebenfalls derselbe Täter in einem Hinterhof der Dorfstraße zwei Einzelgaragen und durchsuchte die darin unverschlossen abgestellten Fahrzeuge. Auch hier wurde er jedoch nicht fündig. Ebenfalls in Ochsenbach wurden in der Straße "Neue Heimat" zwei vor dem Haus unverschlossen abgestellte und mit einer Abdeckplane versehene Fahrzeuge durchsucht. Wiederum konnte der Unbekannte offenbar nichts Verwertbares finden. Die Polizei geht davon aus, dass der Täter noch weitere Fahrzeuge durchsucht haben könnte, diese Fälle bislang aber noch nicht angezeigt oder von den Eigentümern noch nicht bemerkt wurden. Wer entsprechende Feststellungen an seinem Fahrzeug gemacht hat oder noch macht und wer insbesondere nachts eine verdächtige Person in den genannten Bereichen gesehen hat, wird gebeten, sich mit dem Polizeiposten Sachsenheim, Tel. 07147/27406-0, in Verbindung zu setzen. Wir nehmen dies zum Anlass, an alle Fahrzeugbesitzer zu appellieren, ihre Fahrzeuge niemals unverschlossen abzustellen und keinerlei Bargeld oder Wertgegenstände im Fahrzeug zurück zu lassen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg

Das könnte Sie auch interessieren: