Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Drei Monheimer nach Schlägerei am Holzweg verletzt: Polizei nimmt zwei Tatverdächtige fest - Monheim - 1901063

Mettmann (ots) - Am Dienstagabend (15. Januar 2019) haben am Holzweg in Monheim am Rhein mehrere Jugendliche ...

POL-CUX: Illegale Müllentsorgung

Cuxhaven (ots) - In dem Zeitraum vom 23.12.2018 bis zum 09.01.2019 haben Unbekannte eine erhebliche Menge an ...

POL-ST: Ochtrup, 10-jähriges Mädchen vermisst gemeldet (Bild)

Ochtrup (ots) - Am Mittwochnachmittag (16.01.2019) ist die 10-jährige Marijam B. (siehe Bild) von ihren Eltern ...

25.06.2018 – 03:26

Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Böblingen: Brand eines Gartenhauses mit hohem Schaden

Ludwigsburg (ots)

Am Sonntagabend, kurz nach 23.00 Uhr, meldete ein aufmerksamer Anwohner der Pontoiser Straße über Notruf der Polizei einen Brand in der Gartenanlage Unteres Brühl. Beim Eintreffen der Feuerwehr Böblingen stand dort ein Gartenhaus bereits in Vollbrand. Durch das rasche Eingreifen der Feuerwehr konnte ein Übergreifen auf benachbarte Gartengrundstücke verhindert werden. Der Brand war gegen 23.45 Uhr gelöscht. Zum Zeitpunkt des Brandausbruchs befanden sich keine Personen auf dem betroffenen Gartengrundstück. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern noch an. Die Feuerwehr Böblingen war mit fünf Fahrzeugen und 35 Wehrleuten, der Rettungsdienst mit zwei Fahrzeugen und sechs Sanitätern und die Polizei mit einer Streifenbesatzung vor Ort. Der Schaden beläuft sich auf 30.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ludwigsburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg