PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Konstanz mehr verpassen.

03.12.2021 – 11:30

Polizeipräsidium Konstanz

POL-KN: (St. Georgen
Schwarzwald-Baar-Kreis) Zeugen melden Unfallflucht (01.12.2021)

St. Georgen (ots)

Eine aufmerksame Bürgerin hat am Mittwoch gegen 15 Uhr auf der Straße Glashofweg eine Unfallflucht beobachtet und der Polizei gemeldet. Ein 28-jähriger Ford Transit-Fahrer fuhr rückwärts aus einer Hofeinfahrt. Dabei stieß er gegen einen Zierstein und beschädigte diesen. Ohne sich um den Fremdschaden in Höhe von mehreren hundert Euro zu kümmern, fuhr der Mann davon. Eine Zeugin beobachtete den Vorgang und konnte das Kennzeichen des Ford der Polizei mitteilen, die den Verursacher schnell ausfindig machte. Dieser behauptete zwar, den Unfall nicht bemerkt zu haben, was den Ermittlern aufgrund eines Schadens von rund 1.000 Euro an seinem Auto eher fragwürdig erschien. Der Mann muss nun mit einer Anzeige wegen Unfallflucht rechnen.

Rückfragen bitte an:

Jörg-Dieter Kluge
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1019
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz