PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Konstanz mehr verpassen.

16.04.2021 – 10:21

Polizeipräsidium Konstanz

POL-KN: (Trossingen - Tuningen) Mit 2,8 Promille hinter dem Steuer eines großen Lastwagens (15.04.2021)

Trossingen - Tuningen (ots)

Mit 2,8 Promille erheblich betrunken ist ein 42-jähriger Lastwagenfahrer am Donnerstagabend auf der Kreisstraße 5701, kurz vor der Einmündung zur Landesstraße 429 bei der Autobahnanschlussstelle Tuningen, von einer Polizeistreife gestoppt worden. Ein aufmerksamer Verkehrsteilnehmer beobachtete den Betrunkenen, als er gegen 19.30 Uhr in der Industriestraße von Trossingen mehr oder weniger schwankend einen großen Lastwagen der Marke MAN bestieg und dann über die Christian-Messner-Straße und weiter über die Tuninger Straße in Richtung Autobahnanschlussstelle Tuningen fuhr. Der Verkehrsteilnehmer verständigte die Polizei, fuhr dem teils in Schlangenlinien fahrenden Lastwagen hinterher und gab dessen Position laufend an die Ordnungshüter weiter. Schließlich konnte der Lastwagen und dessen erheblich betrunkener und aus der Ukraine stammende Fahrer an einer Einmündung kurz vor der Autobahnanschlussstelle Tuningen von einer Polizeistreife gestoppt und kontrolliert werden. Eine Alkoholüberprüfung ergab 2,8 Promille. Der Führerschein des betrunkenen Lastwagenfahrers und der Fahrzeugschlüssel wurden vorläufig beschlagnahmt. Nach einer durchgeführten Blutentnahme kommt auf den Mann nun ein entsprechendes Strafverfahren zu. Die verständigte Halterfirma des Lastwagens muss sich noch um die Abholung des verkehrssicher abgestellten Fahrzeugs kümmern.

Rückfragen bitte an:

Dieter Popp
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1012
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Neueste Storys
Neueste Storys
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz