Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Konstanz mehr verpassen.

05.02.2020 – 15:58

Polizeipräsidium Konstanz

POL-KN: (Aichhalden) Lastwagen streift Linienbus 4.2.20, 7.30 Uhr

Aichhalden-Rötenberg (ots)

Ein mit Fahrgästen besetzter Linienbus ist am Dienstagmorgen von einem Lastwagen gestreift worden. Dabei ging der Spiegel des Busses zu Bruch. Der 47-jährige Berufsbusfahrer fuhr auf der kurvigen Landesstraße von Alpirsbach in Richtung Rötenberg, als ihm in einer S-Kurve kurz vor Rötenbeg ein weißer Lastwagen mit einem Anhänger entgegenkam. Als der Trucker näher kam, fuhr dieser plötzlich zu weit nach links, weswegen der Busfahrer stark abbremsen und nach rechts lenken musste. Der linke Spiegel des Busses ging zu Bruch, als sich die Fahrzeuge berührten. Der Laster, der eine helle Plane ohne Aufschrift hatte, fuhr ohne anzuhalten einfach weiter. Die Fahrgäste kamen mit dem Schrecken davon. Die Polizei Schramberg sucht nun unter 07422 2701-0 Zeugen, die nähere Angaben zu dem Unfallflüchtigen machen können.

Rückfragen bitte an:

Sandra Kratzer
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1016
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz