Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Konstanz mehr verpassen.

14.10.2019 – 08:54

Polizeipräsidium Konstanz

POL-KN: Gestürzter Motorradfahrer

Horgenzell / Lkrs. Ravensburg (ots)

Tödliche Verletzungen hat sich ein 26-jähriger Motorradfahrer am Sonntagmittag gegen 12.30 Uhr bei einem Verkehrsunfall auf der K 7975 bei Horgenzell zugezogen. Der Mann hatte die Kreisstraße von Wilhelmskirch kommend in Richtung Wolketsweiler befahren und im Verlauf einer Linkskurve die Kontrolle über seine Maschine verloren. Während der 26-Jährige in den angrenzenden Entwässerungsgraben geschleudert wurde, wo er sich mehrfach überschlug, rutschte das Motorrad etwa 150 Meter weiter auf der Fahrbahn und prallte gegen den Pkw einer entgegenkommenden 23-jährigen Autofahrerin. Diese hatte noch versucht, der Maschine auszuweichen, und war nach rechts auf ein Wiesengelände gefahren, konnte aber eine Kollision nicht mehr verhindern. Trotz sofortiger Reanimationsmaßnahmen durch Ersthelfer und der weiteren notärztlichen Bemühungen erlag der Motorradfahrer wenig später seinen schweren Verletzungen. Die junge Pkw-Lenkerin blieb unverletzt. An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtsachschaden von rund 5.000 Euro. Während der Einsatzmaßnahmen musste die K 7975 gesperrt und der Verkehr örtlich umgeleitet werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Konstanz
Markus Sauter
Telefon: 07531 995-1010
E-Mail: konstanz.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz