Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Konstanz

14.04.2019 – 12:55

Polizeipräsidium Konstanz

POL-KN: Pressemeldungen Bodenseekreis

Konstanz (ots)

Markdorf - Verkehrsunfall mit gestürzter Pedelec-Fahrerin

Aufgrund eines Fahrfehlers kam am Samstag, 13.04.2019 um 11:55 Uhr, in der Markdorfer Kreuzgasse eine 74-jährige Pedelec-Fahrerin alleinbeteiligt zu Fall und schlug mit dem Kopf auf die Fahrbahn auf. Da sie keinen Schutzhelm trug, erlitt sie hierdurch eine Platzwunde und musste mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus verbracht werden. In diesem Zusammenhang weist die Polizei ausdrücklich darauf hin, dass Radfahrer aller Altersklassen geeignete Schutzhelme tragen sollten - diese retten Gesundheit und Leben!

Heiligenberg - Brand in Schulmensa aufgrund technischen Defekts

Zu einem Brand in den Küchenräumen der Mensa einer Schule im Fohrenbühlweg in Heiligenberg wurden am Samstag, 13.04.2019 um 06:50 Uhr, Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei gerufen. Durch eine Rauchentwicklung wurde zunächst der Brandalarm ausgelöst. Nachdem unklar war, ob sich noch Personen im Gebäude befinden, wurde dieses durch die Feuerwehr durchsucht. Personen konnten keine festgestellt werden. Der Brand in der Küche der Mensa konnte schnell lokalisiert und gelöscht werden. Das Aggregat eines hier stehenden Kühlschranks fing aufgrund eines technischen Defekts Feuer und setzte diesen in Brand. Da durch den Brand auch eine Wasserleitung beschädigt wurde, beziffert sich der Sachschaden auf etwa 20.000 Euro. Im Einsatz waren neben der Polizei Überlingen der Rettungsdienst des DRK sowie die freiwilligen Feuerwehren Heiligenberg sowie der umliegenden Teilorte. Personen kamen nicht zu schaden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Konstanz
PHK Thorsten Kölling
Telefon: 07531 995-3355
E-Mail: konstanz.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz