PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Konstanz mehr verpassen.

01.04.2019 – 13:45

Polizeipräsidium Konstanz

POL-KN: Meldung aus dem Landkreis Ravensburg - Fahrradunfall

Konstanz (ots)

   -- 

Ravensburg

Radfahrer verletzt

Schwere Verletzungen erlitt ein 77-jähriger Mann am heutigen Montagmorgen gegen 08.45 Uhr bei einem Unfall in der Josef-Strobel-Straße in Oberzell. Der Mann war mit seinem Fahrrad von einem Grundstück auf die Josef-Strobel-Straße eingefahren, um diese in Richtung "Im Bergle" zu überqueren. Dabei kollidierte er mit einer 36-jährigen Pkw-Lenkerin, die gerade von der Straße "Im Bergle" nach links in Richtung Ravensburg abbog. Die Pkw-Lenkerin erfasste den Fahrradfahrer frontal, dieser erlitt beim Aufprall und beim anschließenden Sturz nach derzeitigem Informationsstand schwere Kopfverletzungen. Er wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus eingeliefert. Am Pkw entstand ein Sachschaden von rund 1500 Euro.

Urbat, Tel. 07531 995 1017

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Konstanz
Telefon: 07531 995-0
E-Mail: konstanz.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Kontaktdaten anzeigen

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Konstanz
Telefon: 07531 995-0
E-Mail: konstanz.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz