Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Konstanz mehr verpassen.

Polizeipräsidium Konstanz

POL-KN: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Konstanz und des Polizeipräsidiums Konstanz vom 25.03.2019

Konstanz (ots)

   --

Volkertshausen

Mit Messer zugestochen

Wegen eines versuchten Tötungsdelikts ermittelt die Kriminalpolizei gegen einen 30-Jährigen, der am Samstagabend gegen 21.30 Uhr auf einen 29-jährigen Mann in dessen Wohnung in Volkertshausen eingestochen und dabei schwer verletzt hat. Nach bisherigen Erkenntnissen und Angaben des Geschädigten hatten sich die beiden in der Wohnung aufgehalten, als nach kurzer Zeit der Beschuldigte ein auf dem Tisch liegendes Messer nahm und zustach. Während das Opfer anschließend aus der Wohnung flüchtete, folgte der 30-Jährige diesem und stach weiter auf den 29-Jährigen ein. Als der Tatverdächtige vor dem Gebäude stolperte, gelang es dem Verletzen mit Hilfe zweier Zeugen den Beschuldigten zu überwältigen. Der mit mehreren Stichen verletzte Mann musste zunächst notärztlich versorgt und anschließend mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden. Der mutmaßliche Täter wurde von Beamten des Polizeireviers Singen vorläufig festgenommen. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Konstanz wurde der 30-Jährige am Sonntag dem Haftrichter vorgeführt, der die Untersuchungshaft anordnete. Die Ermittlungen wurden von der Kriminalkommissariat Konstanz übernommen.

Erster Staatsanwalt Andreas Mathy, Tel. 07531/280-2063

Kriminalhauptkommissarin Tatjana Deggelmann, Tel. 07531/995-1014

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Konstanz
Telefon: 07531 995-0
E-Mail: konstanz.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Neueste Storys
Neueste Storys
  • 24.05.2022 – 22:12

    Affenpocken: Es ist keine neue Pandemie / Kommentar von Bernhard Walker

    Freiburg (ots) - Die aktuell gemeldeten Infektionen haben keine direkte Verbindung nach Afrika, wo das Virus heimisch ist. Man weiß also nicht, ob es gelingt, die Ausbreitung so schnell zu stoppen wie das bisher bei den seltenen Affenpocken-Fällen in Europa und den USA möglich war. Umso wichtiger ist, es trotzdem zu versuchen. Dafür ist Lauterbachs Konzept - 21 ...

  • 24.05.2022 – 20:30

    Kein Spaziergang, Kommentar zur Lufthansa von Heidi Rohde

    Frankfurt (ots) - Nach Jahren auf der Lauer nähert sich die Lufthansa dem Einstieg bei der Alitalia-Nachfolgerin ITA. Finanzieller Beistand kommt von der Großreederei MSC, die durch den Boom in der Containerschifffahrt während der Pandemie sicher hinreichend tiefe Taschen hat, um den Partnern ein wettbewerbsfähiges Angebot zu ermöglichen. Indes entscheidet in Rom die Höhe der Offerte für die restrukturierte und ...

  • 24.05.2022 – 20:23

    "nd.DerTag" zu Linke-Kandidaturen: Von der SPD lernen

    Berlin (ots) - Es muss nicht schlecht sein, dass es in der Linken mehrere Kandidaten für das Amt der Parteivorsitzenden gibt. Janine Wissler wäre wegen der Frauenqoute bisher praktisch gesetzt. Um den zweiten Platz in der Doppelspitze konkurrieren Martin Schirdewan und Sören Pellmann. Offen ist, ob noch weitere Kandidaten bis zum Bundesparteitag im Juni hinzukommen. Für Schirdewan spricht, dass er ein eloquenter ...

Weitere Storys aus Konstanz
Weitere Storys aus Konstanz
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz
  • 24.03.2019 – 18:10

    POL-KN: Pressemeldung für den Landkreis Konstanz

    Konstanz (ots) - Bodman-Allensbach - Ein Wanderer musste mittels eines Rettungshubschraubers aus abfälligem Gelände im Bodanrück am Sonntag, 24.03.2019, zwischen 15:30 und 18:00 Uhr, gerettet werden. Der 37-Jährige war zu Fuß im Bereich der "mittleren Wies" auf dem Plateau des Bodanrücks unterwegs und wollte weiter entlang des Echotales in Richtung Seeuferweg bei Bodman. Hierzu verließ er die ausgeschilderten ...

  • 24.03.2019 – 11:00

    POL-KN: Landkreis Ravensburg

    Konstanz (ots) - WANGEN im Allgäu Zu einem Verkehrsunfall mit Sachschaden kam es am Freitag gegen 15.30 Uhr, an der Kreuzung Zeppelinstraße / Boelkestraße. Die Ampelsteuerung war aufgrund einer Baustelle im dortigen Bereich ausgeschaltet, so dass die Verkehrsregelung durch die vorhandene Beschilderung ausgewiesen war. Ein 18jähriger Kraftradlenker befuhr die Boelkestraße und wollte nach rechts auf die Zeppelinstraße einfahren. Im Verlauf des Einfahrens kam es zur ...

  • 24.03.2019 – 11:00

    POL-KN: Landkreis Konstanz : ALLENSBACH

    Konstanz (ots) - Samstag, gegen 15.20 Uhr, geriet eine Tuja Hecke in der Straße Zum Walzenberg auf einer Länge von ca. 10 Meter in Brand. Ursache hierfür dürften Unkrautbeseitiungsarbeiten mittels eines Gaskartuschen Brenners gewesen sein, die die Hecke in Brand setzte. Durch das schnelle Ablöschen seitens der Freiwilligen Feuerwehr Allensbach konnte der Sachschaden gering gehalten werden. Rückfragen bitte an: ...