Polizeipräsidium Konstanz

POL-KN: Meldung aus dem Landkreis Bodenseekreis

Konstanz (ots) - Überlingen

Verkehrsunfall im Begegnungsverkehr

Am Freitag kurz nach 18 Uhr befuhr ein 22-jähriger Pkw Skoda Lenker die L200 in Richtung Überlingen. Nach Ahäusle ordnete er sich links ein um in Richtung Frickingen abzubiegen. Dabei übersah er den entgegenkommenden VW Golf, besetzt mit einer 40-jährigen Fahrzeuglenkerin, sowie zwei Kindern im Alter von 10 und 6 Jahren. Es kam zur Kollision mit schätzungsweise 21.000 Euro Gesamtschaden. Die beiden Kinder wurden bei dem Unfall leicht verletzt und zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.

Rückfragen bitte an:
Hr. Dittrich
Polizeipräsidium Konstanz
Telefon: 07531 995-0
E-Mail: konstanz.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz

Das könnte Sie auch interessieren: