Polizeipräsidium Konstanz

POL-KN: Weitere Meldung aus dem Bodenseekreis

Konstanz (ots) -

   -- 

Bermatingen

Schwerer Verkehrsunfall bei Überholmanöver

Lebensgefährliche Verletzungen erlitt ein Autofahrer am Freitag gegen 15.40 Uhr bei einem Unfall auf der K 7782 zwischen Ittendorf und Ahausen. Der Mann wollte vor einer Linkskurve in Richtung Ahausen eine Fahrzeugkolonne, bestehend aus einem Motorrad und drei Pkw, überholen und bemerkte während des Überholvorgangs, dass ihm ein Motorradfahrer aus geringer Entfernung entgegenkam. Daraufhin wollte er sich wieder auf die rechte Fahrspur einordnen. Sein Wagen geriet dabei ins Schleudern, prallte zunächst rechts gegen ein Brückengeländer, überschlug sich und blieb schließlich auf der Beifahrerseite liegen. Der eingeklemmte Fahrer musste von der Feuerwehr aus dem Auto befreit werden und wurde mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus eingeliefert. Der Sachschaden beträgt rund 25.000 Euro. Während der Rettungsmaßnahmen musste die K 7782 für etwa drei Stunden vollständig gesperrt werden.

Urbat

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Konstanz
Telefon: 07531 995-0
E-Mail: konstanz.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz

Das könnte Sie auch interessieren: