Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Karlsruhe

11.10.2019 – 14:46

Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (KA) Karlsbad - Unbekannte werfen mehrere Scheiben von Wohnhaus ein

Karlsruhe (ots)

Unbekannte haben in der Nacht auf Freitag mehrere Scheiben eines Wohnhauses in Karlsbad-Langensteinbach mit Steinen eingeworfen und hierdurch einen Schaden in Höhe von mehreren tausend Euro angerichtet.

Nach den bisherigen Erkenntnissen warfen die Unbekannten gegen 01:40 Uhr mehrere etwa faustgroße Steine gegen das Wohnhaus in der Eisenbahnstraße. Dabei gingen zwei Fensterscheiben zu Bruch. Zudem warfen die Täter an einem dort geparkten Audi die Heckscheibe mit einem Stein ein und stachen ein Loch in einen Reifen. Insgesamt richteten die Unbekannten so einen Sachschaden von mehreren tausend Euro an.

Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Ettlingen unter 07243/32000 in Verbindung zu setzen.

Florian Herr, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666 1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe