Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Karlsruhe

12.09.2019 – 11:13

Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (KA)Waghäusel-Kirrlach - Mit Ölfarbe gefüllte Kondome gegen Autos von Stadtbedienstetem geworfen

Waghäusel-Kirrlach (ots)

Unbekannte haben in der Nacht zum Donnerstag gegen 0.30 Uhr in der Kirrlacher Kolpingstraße drei mit weißer Ölfarbe gefüllte Kondome auf zwei im Hof geparkte Autos geworfen. Dabei wurde auch eine Grenzmauer mit Farbe beschmutzt. Es entstand erheblicher Sachschaden.

Geschädigt ist ein Bediensteter der Stadt Hockenheim. Er vermutet, dass die Straftat mit seinem Amt zu tun haben könnte, zumal bereits am 2. Mai 2019 eine vergleichbare Tat verübt worden ist. Damals waren mit Altöl gefüllte Kondome gegen die Hausfassade und das Auto geschleudert worden. Darüber hinaus ist bereits im Dezember 2015 sein Pkw zerkratzt und die Reifen zerstochen worden.

Wer zu den beschriebenen Fällen sachdienliche Hinweise geben kann, wird gebeten, sich mit dem Kriminaldauerdienst Karlsruhe unter 0721/666-5555 in Verbindung zu setzen.

Ralf Minet, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell