Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Karlsruhe

24.05.2019 – 09:21

Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (KA) Rheinstetten- Arbeitsunfall auf Baustelle

Rheinstetten (ots)

Bei einem Arbeitsunfall am Donnerstagnachmittag auf einer Baustelle in der Hauptstraße ist ein 39-jähriger Mann lebensgefährlich verletzt worden. Zuvor wurden circa eine Tonne Holzpaletten an der Kette eines Krans zum Transport angebracht. Diese stürzten dann aus circa 25 Metern Höhe auf den am Boden stehenden Mann, der mit einem Rettungswagen in eine Klinik eingeliefert wurde. Möglicherweise war die Last zu groß, so dass sich die Holzteile von der Kette gelöst hatten. Beamte des Polizeipostens Rheinstetten ermitteln nun wegen Verdachts der fahrlässigen Körperverletzung.

Sabine Doll, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Karlsruhe
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe