Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Karlsruhe

22.05.2019 – 10:12

Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (KA) Karlsbad-Langensteinbach- Mann mit Kopfverletzungen aufgefunden- Zeugen gesucht

Karlsbad (ots)

Ein 77-jähriger, gehbehinderter Mann ist am Dienstagmittag gegen 12 Uhr auf dem Bahnsteig am Bahnhof in der Eisenbahnstraße von Passanten mit schweren Kopfverletzungen aufgefunden worden. Möglicherweise hat er sich diese Verletzungen im Zusammenhang mit der Straßenbahn zugezogen. Der Senior war nicht ansprechbar und wurde in ein Krankenhaus eingeliefert. Zeugen, die zu dem Vorfall Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich bei der Verkehrspolizei Karlsruhe, Telefon 0721 944840, zu melden.

Sabine Doll, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell