Das könnte Sie auch interessieren:

POL-NE: Vermisste 13-Jährige - Polizei bittet um Mithilfe bei der Suche

Dormagen, Grevenbroich (ots) - Bereits seit Dienstagmorgen (14.5.) wird die 13-jährige Chantal R. vermisst. ...

POL-HH: 190516-4. Öffentlichkeitsfahndung mit Lichtbildern nach Raub in Hamburg-Eppendorf (siehe auch Pressemitteilung 190307-4.)

Hamburg (ots) - Tatzeit: 06.03.2019, 21:50 Uhr Tatort: Hamburg-Eppendorf, Hegestraße Nach einem Raub ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Karlsruhe

14.05.2019 – 11:38

Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (PF) Pforzheim - Geldbörse geraubt

Pforzheim (ots)

Ein bislang unbekannter Täter raubte am Montagnachmittag in Brötzingen einer 69-Jährigen die Geldbörse. Der Unbekannte sprach die Frau gegen 17.45 Uhr auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes in der Straße Am Mühlkanal an, ob sie ihm einen Euro für eine Busfahrkarte geben könne. Als die Frau ihren Geldbeutel hervorholte, riss ihr der Unbekannte diesen aus der Hand und flüchtete. Daraufhin sprach die 69-Jährige einen Passanten an und bat ihn die Polizei zu verständigen. Die ersten Fahndungsmaßnahmen verließen ohne Erfolg. Im Geldbeutel befand sich eine geringe Menge Bargeld. Der Täter wird als ca. 18-20 Jahre alt und ca. 170 cm groß beschrieben. Er trug eine helle Jacke. Zeugen des Vorfalls, oder Personen die Hinweise zu dem Täter geben können, werden gebeten sich mit dem Kriminaldauerdienst Karlsruhe, Telefon 0721/666-5555 in Verbindung zu setzen.

Dieter Werner, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Karlsruhe
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung