PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Karlsruhe mehr verpassen.

11.03.2019 – 11:53

Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (KA) Karlsruhe - Einbruch in Maisonettewohnung in Karlsruhe-Neureut

Karlsruhe (ots)

Unbekannte sind am Samstagabend in eine Maisonettewohnung in Karlsruhe-Neureut eingebrochen und haben dabei Gegenstände im Wert von mehreren hundert Euro entwendet.

Nach den bisherigen Erkenntnissen verschafften sich die Täter zwischen 17:30 und 20:15 Uhr über eine Terrassentür Zugang zu der im Thujaweg gelegenen Maisonettewohnung. Nachdem sie in die Wohnung gelangt waren, durchsuchten die Diebe mehrere Räume nach Wertgegenständen und nahmen dabei Armbanduhren und ein Mobiltelefon mit sich.

Als die Besitzerin der Wohnung gegen 20:15 Uhr nach Hause kam, sah sie noch zwei Personen über den rückwärtigen Zaun flüchten. Sie beschrieb die beiden männlichen Täter als Anfang 20 mit einer dünnen, sportlichen Figur. Ein Täter war komplett dunkel gekleidet, der andere trug eine beige Hose, eine dunkle Jacke sowie dunkle Turnschuhe.

Wer verdächtige Wahrnehmungen gemacht hat wird gebeten, sich mit dem Kriminaldauerdienst unter 0721 666-5555 in Verbindung zu setzen.

Florian Herr, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666 1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe