Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

POL-BO: Einbrecher gesucht - Wer kennt diesen Mann?

Bochum (ots) - Bereits am 18.01.2019, zwischen 0 und 2.10 Uhr, kam es in Bochum auf der Herner Straße 357 zu ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

08.03.2019 – 15:25

Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (KA)Oberhausen-Rheinhausen - In Teich aufgefundene Leiche identifiziert

Oberhausen-Rheinhausen (ots)

Gemeinsame Pressemitteilung von Staatsanwaltschaft und Polizeipräsidium Karlsruhe:

Nach der Veröffentlichung in den Medien zum Fund einer männlichen Leiche bei Oberhausen-Rheinhausen konnte die Person nach mehreren Hinweisen aus der Bevölkerung identifiziert werden. Dabei handelt es sich um einen 28 Jahre alten Mann aus demselben Ort, der aufgrund seiner persönlichen Lebensverhältnisse bisher nicht polizeilich gesucht war. Einen letzten Kontakt zu seiner Familie hatte es am 10. Februar gegeben.

Inzwischen ist die Obduktion abgeschlossen. Allerdings lässt sich aus dem bisherigen Ergebnis der Rechtsmedizin keine eindeutige Todesursache feststellen. Derzeit dauern hierzu weitere Untersuchungen und polizeiliche Ermittlungen an.

Gregor Kunz, Oberstaatsanwalt

Ralf Minet, Erster Kriminalhauptkommissar

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell