Das könnte Sie auch interessieren:

POL-HX: Verkehrsunfall auf glatter Fahrbahn, Fahrerin schwer verletzt

Beverungen (ots) - Auf glatter Fahrbahn kam es am Samstag, 16.02.2019, gegen 10.20 Uhr, auf der B83 zu einem ...

POL-MS: Seit Samstagmorgen vermisst - Polizei sucht 79-jährigen Münsteraner

Münster (ots) - Die Polizei sucht seit heute Mittag (16.2., 11:30 Uhr) mit zahlreichen Einsatzkräften nach ...

21.01.2019 – 16:59

Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: Nachtrag zur Meldung vom 21.01.2019, 15:57 Uhr "Vier Hunde aus Kleinbus befreit"

POL-KA: Nachtrag zur Meldung vom 21.01.2019, 15:57 Uhr "Vier Hunde aus Kleinbus befreit"
  • Bild-Infos
  • Download

Pforzheim (ots)

Die Meldung wird durch ein Bild von der Antreffsituation des Kleinbusses ergänzt.

Sebastian Kreuter, Pressestelle
Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Karlsruhe
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung