Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PPTR: Polizei bittet um Fahndungshilfe 11- und 14-jährige Mädchen aus Jugendhilfeeinrichtung abgängig

Trier/Aach (ots) - Die 11-jährige Sophie-Noelle Arend und die 14-jährige Monique Klein sind seit ...

POL-WHV: Pressemeldung Wilhelmshaven, 15. - 17.02.19

Wilhelmshaven (ots) - Am Samstagnachmittag gelangten unbekannte Täter in die Räumlichkeiten eines Pflegeheims ...

POL-PB: Polizei sucht unbekannte Betrügerin

Paderborn (ots) - (uk) Mit Hilfe des Fotos aus einer Überwachungskamera sucht die Polizei nach einer ...

16.01.2019 – 13:15

Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (KA) Marxzell - Beifahrerin nach Verkehrsunfall verletzt

Marxzell (ots)

Eine 34-jährige Beifahrerin musste am Mittwochmorgen nach einem Verkehrsunfall mit dem Rettungswagen in eine Klinik gebracht werden. Gegen 07.20 Uhr befuhr ein 57-jähriger Opel-Fahrer die Rotensoler Straße aus Rotensol kommend in Richtung Schielberg. Vermutlich aufgrund von Unachtsamkeit kam der Mann alleinbeteiligt nach links von der Fahrbahn ab, geriet über die Gegenfahrbahn und kollidierte mit seiner linken Fahrertür mit einem Baum. Von dort wurde er nochmals nach rechts abgewiesen, so dass er ein weiteres Mal mit der rechten Fahrzeugseite mit einem Baum zusammenstieß. Die Beifahrertür wurde hierbei stark eingedrückt und die 34-jährige Mitfahrerin verletzt. Der Fahrer blieb unverletzt. Der nicht mehr fahrbereite Opel wurde mit einem Sachschaden von rund 20.000 EUR abgeschleppt.

Frank Otruba, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Karlsruhe
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung