Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

POL-GE: Öffentlichkeitsfahndung wegen des Verdachts des räuberischen Diebstahls

Gelsenkirchen (ots) - Bereits am Dienstag, 11.12.2018, ertappte die 51-jährige Inhaberin eines Supermarktes auf ...

28.12.2018 – 09:37

Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (KA) Walzbachtal - Drei Pkw-Insassen bei Unfall verletzt

Walzbachtal (ots)

Bei einem Verkehrsunfall in der Nacht auf Freitag wurden drei Personen verletzt, eine davon schwer.

Nach derzeitigen Erkenntnissen war der 21 Jahre alte Fahrer kurz vor Mitternacht mit einem VW Golf auf einem Verbindungsweg zwischen Weingarten und Jöhlingen vermutlich zu schnell unterwegs. So kam das Auto von der Straße ab und stieß, nachdem es eine Böschung heruntergerutscht war, gegen einen Baum. Während der Fahrer und eine 17-jährige Mitfahrerin leichte Blessuren erlitten, musste der dritte Insasse im Alter von 29 Jahren mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus. Am Fahrzeug entstand Totalschaden in Höhe von zirka 6.000 Euro, es musste abgeschleppt werden.

Raphael Fiedler, Pressestelle
Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Karlsruhe
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung