Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

FW-MG: Kohlenmonoxid (CO) Vergiftung, eine Person lebensgefährlich verletzt

Mönchengladbach-Lürrip, 20.03.2019, 19:44 Uhr, Lürriperstraße (ots) - Der Rettungsdienst der Berufsfeuerwehr ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

27.12.2018 – 13:02

Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (Enzkreis) Heimsheim - 15-jähriger Tatverdächtiger schlägt auf 77-jährige Frau ein

Heimsheim (ots)

Sonntagfrüh, gegen 02:00 Uhr, meldeten Zeugen eine schwer verletzte 77-jährige Frau, welche im Bereich der Birkenstraße in Heimsheim aufgefunden wurde. Offenbar wurde auf die Frau eingeschlagen. Als Beamte des Polizeireviers Mühlacker die Tatörtlichkeit erreichten, befand sich die Geschädigte bereits in einem Rettungswagen und wurde aufgrund ihrer schweren Verletzungen in ein Krankenhaus transportiert. Trotz ihres kritischen Zustandes, gab sie der Polizei zu erkennen, dass sie den Täter erkannt hatte. Eine Befragung der Geschädigten wurde aufgrund der gesundheitlichen Lage zu einem späteren Zeitpunkt durchgeführt. Weitere Ermittlungen führten zu einem 15-Jährigen, welcher nun in dringendem Tatverdacht steht die gefährliche Körperverletzung begangen zu haben. Der Hintergrund der Tat ist bislang noch unbekannt.

Christina Krenz, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666 1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Karlsruhe
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung