Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Karlsruhe mehr verpassen.

18.06.2018 – 13:56

Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (PF) Pforzheim - Versuchter Einbruch in Spielcasino

Pforzheim (ots)

Unbekannte haben in der Nacht auf Montag versucht, in ein Spielcasino in Pforzheim einzubrechen, wurden dabei aber anscheinend von der ausgelösten Alarmanlage vertrieben.

Anhand der bisherigen Ermittlungen versuchten die Einbrecher zwischen 00:10 und 02:00 Uhr zunächst ein Fenster des in der Konstanzer Straße gelegenen Gebäudes aufzuhebeln. Da ihnen dies nicht gelang, schlugen die Täter die Scheibe ein. Vermutlich da hierdurch die Alarmanlage ausgelöst wurde, ließen die Einbrecher von ihrem weiteren Vorhaben ab und flüchteten vom Tatort, offenbar ohne die Spielhalle betreten zu haben.

Wer verdächtige Wahrnehmungen gemacht hat wird gebeten, sich mit dem Polizeirevier Pforzheim-Süd unter 07231/186-3311 in Verbindung zu setzen.

Florian Herr, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666 1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe