Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Drei Monheimer nach Schlägerei am Holzweg verletzt: Polizei nimmt zwei Tatverdächtige fest - Monheim - 1901063

Mettmann (ots) - Am Dienstagabend (15. Januar 2019) haben am Holzweg in Monheim am Rhein mehrere Jugendliche ...

POL-PDKL: A6/Kaiserslautern, Eigenwillig beleuchteter Sattelzug

Kaiserslautern (ots) - Beamte der Autobahnpolizei Kaiserslautern kontrollierten am Montagmorgen auf der A6 ...

FW-BO: Verkehrsunfall auf der A 44

Bochum (ots) - Am heutigen Freitag erreichten gegen 16:45 Uhr mehrere Anrufe die Leitstelle der Feuerwehr. Die ...

17.05.2018 – 16:28

Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (KA)Karlsruhe - Fahrraddieb von Eigentümer ertappt

Karlsruhe-Südweststadt (ots)

Ein 43-Jähriger ist am Mittwochmorgen gegen 8 Uhr auf dem Karlsruher Bahnhofsvorplatz vom Eigentümer dabei ertappt worden, als er die Räder an dessen Fahrrad abmontierte. Der Dieb flüchtete, unterdessen informierte der Geschädigte eine in der Nähe befindliche Polizeistreife. Schließlich nahmen Beamte des Polizeireviers Marktplatz den Gesuchten im Zuge der Fahndung in der Poststraße vorläufig fest. Der aus Polen stammende Mann führte auch Tatwerkzeug mit, das sichergestellt wurde. Die weiteren Ermittlungen führt nun das zuständige Polizeirevier Karlsruhe-Südweststadt.

Ralf Minet, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Karlsruhe
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe