Das könnte Sie auch interessieren:

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Goslar

11.03.2018 – 06:30

Polizeiinspektion Goslar

POL-GS: PK Seesen: Pressemeldung vom 11.03.2018

Goslar (ots)

Ladendiebstahl, Schaden ca. 170,- Euro

10.03.18, 18.15 Uhr, Seesen, Braunschweiger Str., Drogerie-Markt Ein unbekannter Täter steht in dem Verdacht USB-Sticks entwendet zu haben. Die Ermittlungen dauern noch an. Hinweise unter Tel. 9440.

Verkehrsunfall, Schaden ca. 2000,- Euro

10.03.18, 06.20 Uhr, Seesen/Engelade, Berliner Straße. Eine 55-jährige Seesenerin stößt beim Rangieren mit ihrem Pkw gegen einen parkenden Pkw. An beiden Fzg. entstand Sachschaden.

Wildunfall, Schaden ca. 3000,- Euro

11.03.18, 01.50 Uhr. Ein 25-jähriger Seesener befuhr mit seinem Pkw die B 248 von Hahausen in Rtg. Seesen und kollidierte mit einem querenden Wildschwein. Erheblicher Schaden am Pkw; Wildschwein vor Ort nicht auffindbar.(hei)

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar
Polizeikommissariat Seesen
Telefon: 05381-944-0

Original-Content von: Polizeiinspektion Goslar, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Goslar
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Goslar