Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Heilbronn

15.06.2019 – 16:13

Polizeipräsidium Heilbronn

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom Samstag, 15.06.2019 mit einem Beitrag aus dem Hohenlohekreis

Heilbronn (ots)

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heil-bronn vom 15.06.2019

Hohenlohekreis

Pfedelbach: Motorradfahrer schwer verletzt Ein 63-jähriger Autofahrer aus Pfedelbach befuhr die Hauptstraße in Pfedelbach ortseinwärts, von Heuholz kommend. Beim Abbiegen in die Kaiserstraße übersah er einen ordnungsgemäß entgegenkommenden 57-jährigen Motorradfahrer. Es kam zum Zusammenstoß. Der aus Frei-berg stammende Motorradfahrer wurde durch den Zusammenprall noch etwa 1 m in die Kai-serstraße hinein geschleift. Er erlitt schwere Quetschungen am Bein und wurde mit dem Ret-tungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen. An seinem Motorrad, einer Suzuki SV 1000, entstand ein Schaden von etwa 4.000,-- EUR. Am PKW Jeep des Verursachers betrug der Schaden ebenfalls etwa 4.000,-- EUR.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Heilbronn
Telefon: 07131 104-9
E-Mail: heilbronn.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Heilbronn