Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Heilbronn

16.04.2019 – 09:29

Polizeipräsidium Heilbronn

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 16.04.2019 mit Berichten aus dem Hohenlohekreis

Heilbronn (ots)

Öhringen: Vorfahrt missachtet

Glücklicherweise nur Blechschaden entstand bei einem Unfall am Montagmittag in der Heilbronner Straße in Öhringen. Der Fahrer eines Hyundai übersah vermutlich an der Einmündung zur Austraße einen dort fahrenden Skoda. Dessen Fahrer hatte grünes Licht an seiner Ampel. Für den Hyundaifahrer galt "Vorfahrt gewähren". Der Sachschaden wird auf 7.500 Euro geschätzt.

Waldenburg: War ein roter Renault am Unfall schuld?

Möglicherweise ein roter Renault, der verbotswidrig auf der Gegenfahrbahn fuhr, könnte ursächlich für einen spektakulären Unfall bei Waldenburg gewesen sein. Die 23-jährige Lenkerin eines BMWs fuhr am Sonntagabend, gegen 19 Uhr, von Hohebuch in Richtung Waldenburg. Hierbei fuhr die Frau nach bisherigen Ermittlungen mit hoher Geschwindigkeit auf der bergaufwärts führenden Straße auf eine fast rechtwinklige Kurve zu. Hierdurch kam sie zwangsläufig von der Fahrbahn ab und überfuhr ein Verkehrszeichen und mehrere Leitpfosten. Die Leitpfosten sind in dieser Kurve vermehrt aufgestellt. Im Anschluss fuhr der Wagen über eine längere Strecke gänzlich ausserhalb der Fahrbahn, um dann eine angrenzende Böschung quasi als Steilkurve zu nutzen. Nach circa 75 Metern kam der BMW wieder auf die Fahrbahn zurück. Beide Airbags des Wagens lösten aus. Die junge Frau verletzte sich leicht am Kopf. Am BMW entstand wirtschaftlicher Totalsschaden. Die Polizei sucht Zeugen des Unfalls, insbesondere den Fahrer eines roten Renaults, der dem BMW möglicherweise entgegenkam. Hinweise werden an das Polizeirevier Künzelsau, Telefon 07941 9300 erbeten.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Heilbronn
Telefon: 07131 104-10 17
E-Mail: heilbronn.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Heilbronn
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Heilbronn