Das könnte Sie auch interessieren:

POL-H: Öffentlichkeitsfahndung der Polizei Hannover - Wer kennt den Dieb?

Hannover (ots) - Mithilfe eines Fotos sucht die Polizei Zeugen, die Hinweise zu einem derzeit unbekannten ...

POL-REK: 190326-1: Unbekannte Wasserleiche aufgefunden - Kerpen

Rhein-Erft-Kreis (ots) - Am Montag (18. März) ist die Leiche eines unbekannten Mannes gefunden worden. Die ...

FW-E: Eine Tote nach Verkehrsunfall auf der A 52

Essen-Haarzopf; A 52; 20.03.2019; 22:15 Uhr (ots) - Die Feuerwehr Essen wurde am späten Abend zu einem ...

18.02.2019 – 04:37

Polizeipräsidium Heilbronn

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn mit einem Beitrag aus dem Stadtkreis Heilbronn

Heilbronn (ots)

Stadtkreis Heilbronn

Heilbronn-Sontheim: Dachstuhlbrand In der Nacht von Sonntag auf Montag, gegen 03.12 Uhr, brach auf dem Balkon eines Mehrfamilienhauses in der Sommerau aus bislang unbekannter Ursache ein Feuer aus. Das Feuer griff vom Balkon, über die Hauswand auf den Dachstuhl über. Die Bewohner der vom Brand betroffenen Wohnung waren nicht zu Hause. Verletzt niemand. Die Feuerwehr Heilbronn hatte den Brand rasch unter Kontrolle und komplett gelöscht. Der Gesamtsachschaden beläuft sich auf etwa 50.000,-- EUR.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Heilbronn
Telefon: 07131 104-9
E-Mail: heilbronn.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Heilbronn
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Heilbronn