Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Freiburg mehr verpassen.

04.07.2019 – 13:05

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Lkr. Breisgau-Hochschwarzwald/ Merzhausen-Au: Zeugin nach Unfallflucht gesucht

Freiburg (ots)

In den frühen Morgenstunden des vergangenen Sonntages, 30.06.2019, kam es gegen 01:46 Uhr in Au, im Einmündungsbereich Dorfstraße/Am Schönberg, zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Autofahrer und einem Radfahrer. Hierbei missachtete nach derzeitigem Ermittlungsstand der 18-jährige Radfahrer, der die abschüssige Straße Am Schönberg befuhr, die Vorfahrt des auf der Dorfstraße in Richtung Sölden fahrenden Autos eines Taxiunternehmens.

Durch den Zusammenstoß wurde der Radfahrer leicht verletzt. Noch vor Eintreffen der Polizei gab sich eine Zeugin gegenüber den Unfallbeteiligten zu erkennen. Da die Personalien der Zeugin nicht vollständig waren, wird nun die Zeugin gebeten sich bei der Verkehrspolizei in Freiburg zu melden (0761 882-3100).

kj/ml

Medienrückfragen bitte an:
Martin Lamprecht
Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 0761 882-1010
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg