Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Freiburg mehr verpassen.

20.05.2019 – 11:08

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Weil am Rhein: Nach "Spiegelstreifer" einfach weitergefahren - Zeugensuche zu Unfallflucht

Freiburg (ots)

Zu einer Unfallflucht von Samstag, 18.05.19, gegen 12.15 Uhr, in der Heldelinger Straße werden Zeugen gesucht. Eine BMW-Fahrerin fuhr auf der Heldelinger Straße in Richtung Freiburger Straße. Hier kam ihr ein bislang unbekanntes Auto entgegen, die jeweils linken Außenspiegel streiften sich und wurden teilweise abgerissen. Während die BMW-Fahrerin anhielt, fuhr der andere beteiligte Autofahrer weg. Am BMW entstand ein Schaden von rund 500 Euro. Der Verkehrsunfall soll durch mehrere Verkehrsteilnehmer beobachtet worden sein. Das Polizeirevier Weil am Rhein, Tel. 07621 9797-0, sucht Zeugen.

Kj

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Jörg Kiefer
Telefon: 07621 176-351
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg