Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: An Bushaltestelle: Jugendliche verprügeln 20-jährigen Monheimer - Monheim - 1905085

Mettmann (ots) - Am Mittwoch (15. Mai 2019) hat eine Gruppe von acht bis zehn Jugendlichen an der ...

POL-ME: Jungbullen auf offener Weide gequält und getötet - Velbert - 1905061

Mettmann (ots) - Die Polizei in Velbert ermittelt aktuell intensiv wegen einer besonders abscheulichen Straftat ...

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg

16.05.2019 – 10:56

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Lörrach: Versuchter Einbruch in Wohnhaus - Zeugensuche

Freiburg (ots)

Am Mittwoch, 15.05.19, gegen 22.30 Uhr, kam es in der Hangstraße zu einem versuchten Wohnungseinbruch. Ein Bewohner war durch verdächtige Geräusche aufgeschreckt worden und machte auf sich aufmerksam. Hierauf flüchteten der oder die Täter. Sie hatten versucht eine Terrassentüre aufzuhebeln. Eine Fahndung der Polizei verlief bislang ohne Ergebnis. Die Kriminalpolizei Lörrach, Tel. 07621 176-0, sucht Zeugen, denen vor allem im Bereich der Hangstraße verdächtige Personen oder Fahrzeuge aufgefallen sind.

Kj

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Jörg Kiefer
Telefon: 07621 176-351
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung