Das könnte Sie auch interessieren:

POL-FL: Flensburg, Kreis Schleswig-Flensburg, Kreis Nordfriesland - Erfolgreicher Schlag gegen Rauschgiftkriminalität

Flensburg, Kreis Schleswig-Flensburg, Kreis Nordfriesland (ots) - Nach monatelangen Ermittlungen des K4 der ...

POL-ME: E-Bike Fahrer nach Verkehrsunfall verstorben -Ratingen - 1906085

Mettmann (ots) - Am 16.06.2019, gegen 22.30 Uhr, befuhr ein 63-jähriger Ratinger mit seinem Pkw Daimler die ...

FW-GE: Brand einer Dachterrasse in Ückendorf

Gelsenkirchen (ots) - Am frühen Nachmittag wurde die Feuerwehr Gelsenkirchen zu einer starken Rauchentwicklung ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg

22.04.2019 – 23:52

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Zeugen gesucht - Verkehrsvorgang am Karsamstag in Bad Krozingen -

Freiburg (ots)

Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald

Stadt Bad Krozingen

Die Polizei in Müllheim sucht Zeugen, welche am Karsamstag gegen 16.40 Uhr einen Verkehrsvorgang beim Rewe-Markt in Bad Krozingen beobachtet haben. Ein grüner Toyota Corolla parkte rückwärts aus einer Parklücke im Bereich des Außencafes der dortigen Bäckerei aus. Hierbei soll der Pkw-Führer eine hinter dem Fahrzeug durchlaufende Frau samt Kleinkind übersehen haben. Auf Grund der Reaktion der Frau kam es zu keiner Kollision. Im weiteren Verlauf soll der Pkw in die Außenbestuhlung gefahren sein und dort beinahe zwei sitzenden Gästen angefahren haben. Nach einem kurzen Disput entfernte sich dann der Pkw-Führer. Das Kennzeichen des Pkw ist bekannt.

Die Polizei sucht nun weitere Zeugen für diese angezeigte Fahrt, insbesondere die Frau mit dem Kind. Laut Aussage sollen mehrere Personen auf dem Parkplatz auf diese Situation aufmerksam geworden sein. Die Polizei Müllheim bittet Zeugen sich unter 07631-17880 zu melden.

DW - FLZ PPFR

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 0761/882-0
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg