Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg

21.01.2019 – 08:46

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Emmendingen: Unfallflucht am Kreisverkehr

Freiburg (ots)

LANDKREIS EMMENDINGEN

Am Freitagabend, gegen 19.07 Uhr, befuhr ein Wohnmobilfahrer mit seinem Fahrzeug die L 186 von Emmendingen in Richtung Kollmarsreute. Am dortigen Kreisverkehr überfuhr er diesen und beschädigte sowohl Begrenzungssteine und die dortige Rasenfläche. Durch das Überfahren des Kreisverkehres riss die Ölwanne des Fahrzeuges auf, hinderte den Fahrer jedoch nicht daran weiterzufahren, ohne sich um das Unfallgeschehen zu kümmern. Ein Zeuge beobachtete den Verkehrsunfall, folgte dem Fahrzeug und verständigte die Polizei. Der Unfallverursacher konnte an seiner Wohnanschrift in Waldkirch angetroffen werden. Er hat sich nun strafrechtlich wegen Unerlaubten Entfernens von der Unfallstelle zu verantworten.

td / wr

Medienrückfragen bitte an:
Walter Roth
Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 0761 882-1013
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg