Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: 19-jähriger Langenfelder nach Angriff schwer verletzt: Polizei sucht Zeugen - Monheim - 1901093

Mettmann (ots) - In der Nacht zu Samstag (19. Januar 2019) ist ein 19 Jahre alter Langenfelder vor einer ...

POL-DO: Polizei fahndet mit Foto nach einem mutmaßlichen Einbrecher

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0083 Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Dortmund und der Polizei ...

POL-STD: Abgestellter Linienbus in Himmelpforten ausgebrannt, Einbrüche im Landkreis

Stade (ots) - 1. Abgestellter Linienbus in Himmelpforten ausgebrannt Am heutigen frühen Morgen gegen 05:25 ...

09.01.2019 – 09:58

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Zell im Wiesental: Auspuff verloren - Sachschaden

Freiburg (ots)

Auf der B317 bei Zell-Atzenbach wurde am Dienstag gegen 19 Uhr der Endtopf eines Auspuffes verloren und lag mitten auf der Bundesstraße. Durch Überfahren des Hindernisses entstand an mindestens zwei Fahrzeugen leichter Sachschaden. Der Verlierer des Auspuffes ist bislang nicht bekannt. Der Endtopf war wohl bereits zuvor notdürftig an einem Fahrzeug angebracht worden, worauf einfache Drahtverbindungen hinwiesen. Das Polizeirevier Schopfheim, Tel. 07622/66698-0, sucht Zeugen, die Angaben zum Verlierer machen können.

Kj

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Jörg Kiefer
Telefon: 07621/176-101
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg