Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Schopfheim: Mann widersetzt sich der Polizei

Freiburg (ots) - Am Mittwoch, gegen 01 Uhr, wurde der Polizei in Schopfheim gemeldet, dass in Fahrnau ein Mann randalieren würde. Tatsächlich konnten die Beamten einen 32jährigen Mann antreffen, der in einem Hochhaus herumschrie und sich völlig aggressiv zeigte. Da er sich auch durch die Polizei nicht beruhigen ließ mussten ihm letztlich Handschließen angelegt werden. Hiergegen wehrte sich der alkoholisierte Mann heftig, konnte jedoch überwältigt werden. Die restliche Nacht verbrachte er in der Gewahrsamszelle. Verletzt wurde niemand. Für sein Verhalten wird sich der Mann wegen Widerstandes gegen Polizeibeamte verantworten müssen.

kj

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Jörg Kiefer
Telefon: 07621/176-101
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: