Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg

23.10.2018 – 15:46

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Zeugenaufruf nach Raub

Freiburg (ots)

Bereits am Sonntagabend, 21.10.2018 kam es gegen 22:18 Uhr in der Sedanstraße zu folgendem Vorfall.

Der 31-jährige Geschädigte befand sich auf dem Nachhauseweg und wollte sein Fahrrad aufschließen, als er plötzlich von 2 unbekannten Tätern niedergerissen und von einem geschlagen wurde. Anschließend entwendeten Sie das Mobiltelefon des Geschädigten und flohen in unbekannte Richtung.

Einer der Tatverdächtigen konnte wie folgt beschrieben werden:

Dunkler Teint, ca. 170-175cm groß, normale Statur, schwarzer Pullover, auffällig rote Adidas Sneaker, Tätowierung an der rechten Seite vom Hals.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Zeugenhinweise unter 0761/882-5777.

Medienrückfragen bitte an:
Lukas Reh
Polizeipräsidium Freiburg
Telefon: 0761/882-1023
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg