Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DO: Polizei fahndet mit Foto nach einem mutmaßlichen Einbrecher

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0083 Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Dortmund und der Polizei ...

FW-BO: Verkehrsunfall auf der A 44

Bochum (ots) - Am heutigen Freitag erreichten gegen 16:45 Uhr mehrere Anrufe die Leitstelle der Feuerwehr. Die ...

POL-STD: Zwei Schwerverletze bei Unfall auf der Landesstraße 111 in Stade

Stade (ots) - Am heutigen Nachmittag kam es gegen 15:10 h in Stade auf dem Obstmarschenweg zwischen Stade und ...

19.10.2018 – 14:02

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Schopfheim: Verkehrsunfall in Gündenhausen - Radfahrer leicht verletzt

Freiburg (ots)

Am Freitagmorgen, gegen 6.55 Uhr, wurde ein 37jähriger Radfahrer in Gündenhausen leicht verletzt. Er fuhr mit seinem Fahrrad auf dem Radschutzstreifen in Richtung Maulburg, als er durch eine 19jährige VW-Fahrerin beim Rechtsabbiegen übersehen wurde. Der Radfahrer stieß mit dem Auto zusammen und stürzte. Er zog sich hierbei leichte Verletzungen an den Beinen zu. Am Fahrrad entstand leichter Sachschaden, am Pkw entstand kein Schaden. Die Unfallaufnahme wurde durch das Verkehrskommissariat Weil am Rhein übernommen.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Jörg Kiefer
Telefon: 07621/176-101
E-Mail: joerg.kiefer@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg