Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Korrekturmeldung: Schopfheim: Trickdieb bestiehlt Mann im Stadtpark

Freiburg (ots) - Korrekturmeldung: Bei dem Bestohlenen handelt es sich, wie im Text richtigerweise beschrieben um einen 72jährigen Mann.

Urspungsmeldung: Schopfheim: Trickdieb bestiehlt Frau im Stadtpark

Am Donnerstagnachmittag, gegen 16 Uhr, hielt sich ein 72jährige Mann im Stadtpark auf, als er von einem anderen Mann angesprochen wurde. Dieser fragte ihn, ob er eine 2-Euro Münze wechseln könne. Der Mann nahm seinen Geldbeutel und suchte nach Wechselgeld, woraufhin der Täter eine 2-Euro Münze in den Geldbeutel des Seniors legte und sich in Richtung des Durchganges vom Stadtpark zur Hauptstraße entfernte. Kurze Zeit später bemerkte der Bestohlene, dass sämtliches Scheingeld fehlte.

Der Täter war ca. 30 Jahre alt, ca. 170 cm groß, dunkler Teint, schwarze Haare, sprach gebrochen deutsch; zur Tatzeit war er bekleidet mit einer Base-Cap und führte eine schwarze Umhängetasche mit sich.

Hinweise bitte an das Polizeirevier Schopfheim unter 07622/66698-0

Die Polizei rät: Halten Sie Distanz zu dem Unbekannten und lassen Sie ihn nicht zu nahe an sich herankommen. Wenn Sie sich, aus Höflichkeit, zur Nachschau im Geldbeutel entscheiden, dann drehen Sie sich weg und/oder verdecken Sie mit einer Hand das Scheinfach. Lassen Sie sich nicht ablenken. Im Zweifel scheuen Sie sich nicht, das Wechseln abzulehnen.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Jörg Kiefer
Telefon: 07621/176-101
E-Mail: joerg.kiefer@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: