Das könnte Sie auch interessieren:

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg

04.10.2018 – 11:28

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Waldkirch: Ist das nicht schön?

Freiburg (ots)

LANDKREIS EMMENDINGEN - (1 Meldung)

Waldkirch: Ist das nicht schön?

Am Dienstagmittag verlor offensichtlich jemand seinen prall gefüllten Geldbeutel auf dem Marktplatz. Die Finderin, eine ehrliche ältere Dame, brachte den Geldbeutel mit mehreren 100 Euro - wie es sich gehört - zur Polizei, so dass sich der Verlierer nun an diese wenden kann, um sein Eigentum wieder in Empfang zu nehmen. In diesem Falle ist es Ehrensache, aber auch gesetzlich geregelt, dass der ehrlichen Finderin Finderlohn zusteht. Im selben Zeitraum gab übrigens auch ein anderer ehrlicher Finder eine verlorengegangene Kreditkarte bei der Polizei ab. Die Polizei berichtet, dass es entgegen landläufiger Meinung noch sehr, sehr ehrliche Bürger gibt.

RWK/rb

Medienrückfragen bitte an:
Thomas Spisla
Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 0761 / 882 1015
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell