Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Lörrach: Autotür unachtsam geöffnet - Fahrradfahrerin prallt dagegen, stürzt und wird schwer verletzt

Freiburg (ots) - Lörrach: Autotür unachtsam geöffnet - Fahrradfahrerin prallt dagegen, stürzt und wird schwer verletzt

Ein nicht selten zu beobachtendes Verhalten von Verkehrsteilnehmern führte am Donnerstagnachmittag zu einem Verkehrsunfall. Kurz vor 14 Uhr stellte eine Frau ihr Auto in der Tumringer Straße auf einem Parkplatz ab und stieg aus. Hierbei öffnete sie die Türe, ohne sich nach hinten umzuschauen. Im selben Moment fuhr eine Fahrradfahrerin auf dem Gehweg vorbei und prallte gegen die sich öffnende Türe. Die 18-jährige Radlerin stürzte und verletzte sich derart, dass sie vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht werden musste. Einen Helm trug die junge Frau nicht. Zudem benutzte sie nicht den Fahrradstreifen auf der Fahrbahn. Die Polizei ermittelt gegen beide Beteiligten.

de

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Dietmar Ernst
Telefon: 07621 176105
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: